Unsere Unabhängigkeit garantiert Stabilität und Berechenbarkeit.

Wer wir sind
Wir sind seit jeher ein Familienunternehmen im Privatbesitz. Durch diese Unabhängigkeit haben wir das Privileg, keinem Aktienkurs und keinen Börsenanalysten verpflichtet zu sein, sondern ausschließlich den Bedürfnissen sämtlicher GrECo-Bezugsgruppen.

Unser weitreichendes Netz, die Pionierarbeit in Osteuropa sowie das uns entgegengebrachte Vertrauen machen uns zum führenden Versicherungsmakler und -berater in der gesamten Region. Das ist eine Spitzenposition, auf die wir als ein in Europa verwurzeltes Familienunternehmen besonders stolz sind.

Was wir tun
Bei allen unseren Lösungen im Risiko- und Versicherungsmanagement für die Industrie, den Handel, das Gewerbe und den öffentlichen Sektor dominiert die Individualität. GrECo versorgt die Mitarbeiter-, Betriebs- und Finanzrisiken seiner Klienten mit einem optimalen Maß an Sicherheit und managet Risiken auf allen Ebenen.

Die von Vertrauen und Nähe geprägten Beziehungen sowie das breite Spektrum an Spezialisierungen und Branchenexpertisen lassen uns genau Maß nehmen. So können wir die gesamten Risiko- und Versicherungskosten unserer Klienten optimieren.

Familienmitglieder in Schlüsselpositionen

Der Gründungspionier und Aufsichtsratsvorsitzende Friedrich Neubrand, seine Söhne Georg und Fritz sowie sein Enkel Markus sind Teil des Familienteams.

Fritz und Georg Neubrand sind Mitglieder des Vorstands der GrECo Holding und leiten darüber hinaus wichtige Unternehmensbereiche. In seiner Funktion als Head of Sales ist Fritz Neubrand vor allem für die kontinuierliche Internationalisierung der Gruppe verantwortlich. Ein wichtiger Treiber der Expansion sind Mergers & Acquisitions, wie beispielsweise ein kürzlich realisiertes Projekt im Baltikum.

Georg Neubrand leitet die Abteilung für Finance & Administration. Er ist der Hüter der Finanzkraft von GrECo und der Kopf hinter den administrativen Prozessen und Abläufen, die unsere Dienstleistungsqualität sichern.

Seit kurzem ist Markus Neubrand Teil des Familienunternehmens. Er ist der digitale Kopf der Familie und kümmert sich um die Digitalisierung von Verkaufsprojekten und administrativen Prozessen. 

Sorry,You have not added any story yet